Toxic Dreams

MS Stadt Wien, Anlegestelle Reichsbrücke Handelskai 265, 1020 Wien Karten auf dem Schiff/ kein Vorverkauf/ Nacheinlass nur für Hochleistungsschwimmer     Do Whales Dream of Tasty Sharks? 20 Jahre toxic dreams – Eine Zelebration 19:30 Bording und Willkommenszeremonie: 20:00 Abfahrt – 22.30 Rückkehr , 23:00 Ende     Ein Haufen heimkehrender Seefahrer, ein mysteriöser österreichischer Wal und […]

Read more

Unterstützer*innen

Die Europäische Theaternacht bedankt sich bei der Hauptsponsorin, den Österreichischen Lotterien, sowie den zahlreichen weiteren Fördergebenden und Kooperationspartner*innen.   Hauptsponsorin         Fördergebende                       Kooperationspartner*innen                                           […]

Read more

Tatort Wohnzimmer | Verein Denkmal

19.00 »Und wenn sie nicht gestorben sind…« Märchendinner | Überraschungsdinner Im Anschluss After Party Ort: Verein Denkmal – Freiraum für Kommunikation, Kunst und Kultur | Nonntaler Hauptstaße 1 Kontakt:  0680 21 31 858 | www.tatort-wohnzimmer.at   Wir spielen Auszüge zwei verschiedener Krimis. Beginnend mit unserem derzeit  beliebtesten Stück  „Und wenn sie nicht gestorben sind, … […]

Read more

Die Bäckerei – Kulturbackstube

20.30 alles[s]verloren Dreiheiligenstraße 21a | www.diebaeckerei.at | 0680 2472260 kultur@diebaeckerei.at | pay as you wish: empfohlen 7 – 12 € Einlass: 20:00 Ist alles verloren? Zwei Menschen aus völlig unterschiedlichen Lebensrealitäten finden den selben Ort und reden mit einander, mit sich selbst und vor allem an einander vorbei. Die Zwischenmenschlichkeit verliert sich in einer Komplexität […]

Read more

sirene Operntheater

20.00 Chodorkowski Ort: Atelierhaus der  Universität der Bildenden Künste | Léhargasse 8 | www.sirene.at Das Libretto von Kristine Tornquist umfasst nicht nur das Königsdrama zwischen Chodorkowski und Putin, sondern auch die komplexen historischen Hintergründe von 1989 bis 2013. Die sich wandelnden Beziehungen zwischen Wirtschaft und Staat verändern im Lauf der Zeit auch die Beziehung zwischen […]

Read more

Schubert Theater

19.30 5 tragische Weisen eine Frau zu töten Ort: Schubert Theater | Währingerstraße 46 | www.schuberttheater.at | info@schuberttheater.at | 0676  443 48 60 Infos: Uraufführung für eine Puppenspielerin und 4 oder mehr Puppen | Dauer: 70-80 Minuten Den inneren Konflikt nach außen tragend, wird Jona von vier, Genre-, Realitäts- und Fiktionsbereich übergreifenden, Selbstmörderinnen begleitet. Sowohl Antigone, wie […]

Read more

Armes Theater Wien

20.00  NACH DEM ENDE Ort: wuk-Projektraum, Währinger Straße 59 Kontakt: info@armestheaterwien.at | www.armestheaterwien.at | 0699 81 63 93 94 Nach dem Ende der Welt geht das Leben weiter – notfalls in einem Bunker. In den hat Mark seine Bekannte Louise gerettet. Schon länger ist Mark in Louise verliebt, doch bisher hat sie ihn stets herablassend […]

Read more

Theater praesent

20.00 Wir alle sind Provinz! Ein kulinarisch literarischer Leseabend Ort: Jahnstraße 25 (Untergeschoss) Kontakt: www.theater-praesent.at | 0650-6436036 Infos: Reservierung erbeten   Der Autor, Regisseur und Schauspieler Elmar Drexel (ab 8. November in der aktuellen Theater praesent Produktion „Innsbruck, mon amour!“ zu sehen) liest aus seinem neuen Roman „Kellertheater“, der die Anfänge der Innsbrucker Kleinbühne auf […]

Read more

Toihaus Theater

16.16 AUFBRUCH – Tanztheater für Kinder Ort: Franz-Joseph-Straße 4 | 0662 8744390 | www.toihaus.at Kontakt: Voranmeldung unter office@toihaus.at (nur mit Voranmeldung) Infos: Öffentliche Generalprobe, Neue Toihaus Kinderproduktion 14/15, für Kinder ab 1,5 bis 5 Jahren   Das Mädchen steht am Wasser und faltet ein Papier-Schiff. Es setzt es auf die Wellen und wünscht sich etwas […]

Read more

Toihaus Theater

16.16 AUFBRUCH – Tanztheater für Kinder Ort: Franz-Joseph-Straße 4 | 0662 8744390 | www.toihaus.at Kontakt: Voranmeldung unter office@toihaus.at (nur mit Voranmeldung) Infos: Öffentliche Generalprobe, Neue Toihaus Kinderproduktion 14/15, für Kinder ab 1,5 bis 5 Jahren   Das Mädchen steht am Wasser und faltet ein Papier-Schiff. Es setzt es auf die Wellen und wünscht sich etwas […]

Read more