Brunnenpassage

16.30: Die Martha im Koffer. Clowneskes Theater

21.00. Flüchtling im Wunderland. Theaterperformance auf Deutsch und Arabisch

 

Ort: Brunnengasse 71 | Yppenplatz, 1160 Wien
Kontakt: www.brunnenpassage.at | info@brunnenpassage.at | 01 8906041
Info: Für Kunder und Erwachsene, Barrierefrei

 

brunnenpassage

 

Die Martha im Koffer

Von und mit Martha Laschkolnig

Es gibt viele Geschichten, in denen ein Koffer vorkommt. Das sind dann meist Reiseabenteuer.

In dieser Geschichte ist es anders. Martha packt sich selbst in ihren Koffer und bleibt da, um spannende Geschichten zu erzählen.

Mit dabei sind ihre Freunde, eine ganze Menge unterschiedlichster Akkordeons. Dabei trifft sie nicht immer die schönsten Töne, aber oft die spannendsten.

Sie zaubert aus ihrer Sammlung alter Koffer Bilder zum Lachen und Staunen und spart dabei nicht mit wilden Verrenkungen, farbenfrohen, skurrilen Bildern, und schönen Melodien.

Ohne Worte, für Menschen ab 3 Jahren.

 

Flüchtling im Wunderland

Ein Zimmer. Fünf Menschen. Viele Wahrheiten.

Was machen Menschen, die 10 Jahre in einem Zimmer bleiben (müssen)? Die Hoffnung auf ein friedliches Leben in Europa – das ist die Klammer der Debatten zwischen vier sehr unterschiedlichen Charakteren, die warten. Warten auf einen Asylbescheid, warten auf ein neues Leben während sich skurrile Dialoge und bittersüße Tagträume entfalten. Denn Europa lässt lange auf sich warten. Mit dem Erscheinen einer Tänzerin, nimmt die absurde Komödie des talentierten Jung-Dramatikers Mohammad Khalil eine entscheidende Wende…

Mit viel Humor und einer Spur Tragik verhandeln Uda.Art in ihrem Theaterstück das Warten auf einen Asylbescheid und den Zwang, an einem Ort bleiben zu müssen.

Auf Deutsch und Arabisch und mit deutschen Untertiteln.

Regie: Oula Alkhaltib
Skript: Mohammad Khalil
Darsteller*innen: Saad Al Ghefari, Khalid Moubaid, Mazen Muna, Dariush Onghaie, Susanne Siebel, Osama Zatar

Für Menschen ab 14 Jahren.